Hundehochzeit in Luxemburg

Auch für unseren C-Wurf ist es uns gelungen, mit Eliott von der Nussbaumer Höhe gen. Carl, für Bijou einen wundervollen Rüden zu finden. So zu sagen ein europäisches Gemeinschaftsprojekt. Wir, aus dem Ruhrpott und Carl mit seinen dänischen Leinenhaltern, aus Luxemburg. Also hieß es für uns auf nach Luxemburg. Zur Zeiten einer Pandemie kein leichtes Unterfangen. Zum Glück wurden, passend zum errechneten Decktermin, die Einreisebestimmungen beider Länder gelockert und wir konnten am 21.06.2021 mit Bijou die Reisen antreten. Früh am Morgen ging es los gen Luxemburg, gegen Mittag trafen wir bei Carl ein und der Tanz ging sofort los. Was soll man sagen bereits bei er ersten Begegnung fanden sich beide so gut, dass man keine Zeit verstreichen lassen wollte. Nun heißt es Daumen drücken und warten, dass das Euro-Projekt Früchte trägt. 

 An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Christine und Peter für die Gastfreundschaft bedanken.